Inklusives Netzwerk Nürnberg Ost


Im Juli 2015 startete in der Lebenshilfe Nürnberg das Modellprojekt „Inklusives Netzwerk Nürnberg Ost“.

Die Lebenshilfe Nürnberg ist eine der vier Modellregionen, deren Projekt im Rahmenkonzept Ambulantisierung durch den Bezirk Mittelfranken für drei Jahre finanziert wird.

Wissenschaftlich begleitet werden wir von der TU München.

Unser Ziel ist es, Menschen mit Behinderung, unabhängig von Art und Umfang des Unterstützungsbedarfs, die Teilhabe in allen Lebensbereichen, z.B. Wohnen, Freizeit/Kultur, Gesundheit und Arbeit zu ermöglichen. Schwerpunkt unserer Aufgabe zur Umsetzung dieser Ziele ist der Aufbau von Vernetzungsstrukturen innerhalb und außerhalb der Lebenshilfe, das Aufdecken und Ebnen von Hindernissen und Barrieren sowie eine inklusive Stadtteilarbeit direkt im Quartier.

Die Menschen vor Ort sowie neue Bewohner können diesen Prozess aktiv mitgestalten.
Sie finden das „Inklusive Netzwerk Nürnberg Ost“ in der Erhardstraße 6 im Nürnberger Osten (Haltestelle: Business Tower). Ab August 2016 bezieht der neu gegründete Assistenz- und Pflegedienst der Lebenshilfe Nürnberg die Räumlichkeit.

Diese neue Anlaufstelle der Lebenshilfe Nürnberg mitten im Quartier Mögeldorf ermöglicht Menschen mit Behinderung unmittelbar am gesellschaftlichen Leben im Sozialraum teilzuhaben.

Die Erhardstraße steht allen Bewohnern im Stadtteil sowie allen Menschen mit Behinderung offen. Geplant sind u.a. ein offenes Beratungsangebot, Treffpunkte für Bewohner und Menschen mit Behinderung sowie verschiedene Angebote zur inklusiven Stadtteilarbeit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Angebote des Inklusiven Netzwerkes Nürnberg Ost:

Treffpunkt Wohnen:

Wir laden Sie ein an unserem einmal im Monat stattfindenden TREFFPUNKT WOHNEN teilzunehmen.

Der TREFFPUNKT WOHNEN  richtet sich an Menschen mit Behinderung, die zukünftig in einer Wohnung alleine oder mit Partner/Partnerin oder in einer WG selbstbestimmt wohnen möchten.




Gefördert durch den Bezirk Mittelfranken

Haben Sie Fragen an die Mitarbeiter?


So erreichen Sie uns:

Inklusives Netzwerk Nürnberg Ost
Erhardstraße 6
90482 Nürnberg

Telefon: 0911/5 87 93-334


Projektleitung
Christian Cartus


Projektmitarbeiterinnen

Katrin Jehle (links)              
Telefon: 0163 / 8497007

JehleK@Lhnbg.de 

Tanja Stelz (rechts)
Telefon: 0163 / 8497052

StelzT@Lhnbg.de